Pflegepraktikum

Wer muss Pflegepraktikum leisten?

Pflegepraktikum muss jeder Medizinstudent in Deutschland machen.

Wann und wo muss ich Pflegepraktikum machen?

Insgesamt muss das Pflegepraktikum bis zur Anmeldung zum Physikum im Pflegedienst eines Krankenhauses auf einer bettenführenden Station (also nicht die Notaufnahme) abgeleistet worden sein. Ihr könnt es entweder schon vor dem Studienbeginn machen oder während des Studiums, dann allerdings nur innerhalb der vorlesungsfreien Zeit (das sind die Semesterferien).

Wie lange muss ich Pflegepraktikum machen?

Insgesamt müssen 90 Kalendertage Pflegepraktikum absolviert werden. Eine Splittung in Einzelabschnitte von mindestens 30 Tagen ist möglich. Wochenenden werden dabei mitgezählt, ausschlaggebend ist die auf dem Formular bestätigte Zeit, also z.B. vom 1.-30. Juni. = 30 Tage

Muss ich mir das Praktikum auf einem bestimmten Formular bestätigen lassen?

Ja, es ist sehr wichtig, dass man sich das Pflegepraktikum auf einem zugelassenen Formular bestätigen lässt. Das aktuellste Formular bekommt ihr hier: Prüfungsamt Humanmedizin Regensburg

Bescheinigung Pflegepraktikum, deutsch

Bescheinigung Pflegepraktikum, englisch

Wie komme ich an einen Praktikumsplatz?

Wende Dich einfach per Telefon oder E-Mail an die Pflegedienstleitung des gewünschten Krankenhauses. Manchmal wird dann noch eine kurze schriftliche Bewerbung gewünscht. Oft finden sich auch auf der Webseite des Krankenhauses genauere Infos.

Ich habe bereits eine medizinische Berufsausbildung - kann ich diese anerkennen lassen?

Dies ist in manchen Fällen möglich, leider sind wir aber nicht in der Lage, genaue Auskunft über solche Sonderregelungen zu geben. Bitte wende Dich hierzu an das Prüfungsamt Humanmedizin Regensburg.

Kann ich das Pflegepraktikum auch im Ausland machen?

Ja, das ist möglich. Im Prüfungsamt kannst Du Dir zu diesem Zweck ein englisches Bestätigungsformular besorgen. Bei der Bestätigung muss durch den Stempel ersichtlich sein, dass es sich bei der Einrichtung, in der Du Dein Praktikum gemacht hast, um ein Krankenhaus gehandelt hat.